Drucken
Gefüllte Aubergine Low Carb

Gefüllte Aubergine Low Carb

Keyword low-carb, Ofengericht
Zubereitungszeit 30 Minuten
Portionen 2

Zutaten

  • 2 Auberginen
  • 200 gramm Hackfleisch (ich habe Putenhackfleisch genommen)
  • Mozzarella etwa eine halbe Packung (oder mehr)
  • Ein paar kleine Tomaten
  • Salz, Pfeffer, Kräuter
  • 4 EL Öl ich empfehle Knoblauchöl

Anleitungen

  1. Aubergine längs halbieren, mit Öl bestreichen & bei 200 Grad in den Ofen - ca. 15 Minuten ⠀
  2. Während die Aubergine im Ofen ist das Hackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen, mit etwas Öl anbraten, aber nicht zu sehr (kommt noch in den Ofen)⠀

  3. Tomaten waschen und halbieren, Mozzarella würfeln ⠀
  4. Die Aubergine aus dem Ofen holen, mit einem Löffel leicht aushöhlen, achtung heiß!
  5. Aubergine mit Hackfleisch, Tomaten und Mozzarella befüllen, Salz, Pfeffer und Kräuter drüber
  6. Noch mal 10 Minuten in den Ofen, fertig